Kreative Bilder in Sekunden mit MidJourney (Kostenlose Vorschau)
Über die Lektion

In dieser Lektion erfährst Du, wie Du ganz schnell und einfach Bilder mit MidJourney erstellen kannst. Dabei gehe ich nicht auf etwaige Parameter oder spezielle Hinweise ein. Du kannst nach dieser Lektion sofort mit dem Erstellen von KI-Bildern beginnen.

Wichtiger Hinweis (von MidJourney)

Sei kein Idiot.
Verwende MidJourney oder andere Tools nicht, um Bilder zu erstellen die Chaos stiften, Unruhe erzeugen oder Menschen verärgern. Das gilt ebenso für brutale und sexuelle Themen. MidJourney wünscht einen respektvollen Umgang mit anderen Personen, Völkern, Religionen und Ansichten. Ich übrigens auch.

Der Newbies-Kanal (für Anfänger)

MidJourney Newbie-Channel

Wenn Du mit Deinem Account auf MidJourney unterwegs bist, dann solltest Du zuerst in den Anfänger-Kanal (Newbie-Channel) wechseln. Dort kann man testen und probieren ohne irgendjemanden auf die Füße zu treten. Klicke einfach einen Kanal an, um in diesen zu wechseln. z.B. newbies-118

Verwende den /imagine Befehl

Discord beruht auf Befehlen, so genannten “commands” oder “prompts”:
Solche Befehle werden verwenden um Bilder zu erstellen, Einstellungen zu ändern, Informationen zu lesen/überwachen und andere hilfreiche Aufgaben zu starten. Je nach Kanal gibt es auf Discord unterschiedliche Befehle.

Der Befehl /imagine prompt: bei MidJourney erzeugt ein Bild, sobald Du diesen Befehl mit einem Text ergänzt und absendest.

Beispiel:

/imagine prompt: Happy cat drives a car

TOS Vertrag und Hinweis vom MidJourney Bot

Wenn Du das erste Mal in Bild erzeugen möchtest, dann kann es durchaus passieren, dass Du mit einem Hinweis bezüglich des TOS-Vertrags (Nutzungsbedingungen) konfrontiert wirst. Ohne diese Zustimmung kann MidJourney Deine Befehle nicht verarbeiten:

MidJourney Nutzungsbedingungen

Klicke auf “Accept Tos” damit Du mit den Nutzungsbedingungen von MidJourney einverstanden bist.

Du wirst danach eine Willkommens-Nachricht vom MidJourney Bot sehen, die an Dich gerichtet ist und auch nur Du in diesem Kanal sehen kannst:

Auf gut deutsch:

  • Du bekommst als Geschenk 25 Abfragen für MidJourney
  • Es gibt ebenso kostenpflichtige Pakete, damit Du den Service unterstützt und zudem von weiteren Features profitieren kannst
  • Du bist zudem auf den zentralen Community-Server unter https://discord.gg/midjourney eingeladen
  • Um Bilder zu erstellen:
    • Wechsle in einen Kanal mit dem Bot (oder in einen #newbies channel auf dem zentralen Server)
    • Verwende den Befehl /imagine mit Ergänzungen Deiner Wahl
    • Der Bot übermittelt Dir 4 Bilder innerhalb von 60 Sekunden
    • Du kannst die darauffolgenden Schaltflächen verwenden um das Bild zu vergrößern (U = Upscale) oder um Variationen zu erstellen (V = Variations)
  • Weitere wichtige Tipps:

Erzeugte Bilder

Die erzeugten Bilder von meinem Befehl wurden in der Zwischenzeit trotzdem erstellt. Dazu musst Du nun in diesem Kanal etwas scollen, da immer wieder die anderen Bilder der anderen Benutzer hinzugefügt und ausgegeben werden.

Allerdings findest Du die Nachrichten an Dich, also jene mit Deinen Bildern leicht markiert (also mit einem etwas hellerem Hintergrund) vor:


Hinweis: Ein privater Chat mit dem MidJourney Bot – damit Du Deine Bilder leichter findest – steht Dir nur in der teuersten, kostenpflichtigen Version zur Verfügung. Nur dort sind Deine Bilder auch vor anderen Benutzern “geschützt”. In jedem anderen Paket, musst Du Deine Bilder auf diese Weise finden und jeder kann Deine erstellten Bilder zudem sehen und natürlich ebenso verwenden.

Die 4 Vorschaubilder

Du hast nun 4 Vorschaubilder vom MidJourney Bot erhalten, die Du mit einem Klick auf das selbige etwas größer betrachten kannst. Die Nummerierung der Bilder ist dabei wie folgt:

Warum ist das wichtig?
Weil Du dadurch MidJourney mitteilen musst/kannst, ob ein bestimmtes Bild vergrößert werden soll (U = Upscaling mittels U1, U2, U3 oder U4) oder neue Varianten erstellt werden sollen (V = Variants mittels V1, V2, V3 oder V4).

Wenn Du mit der Ausgabe gar nicht zufrieden bist, dann kannst Du den Befehl nochmals eingeben oder das Icon rechts neben U4 anklicken. Dadurch erstellt der MidJourney Bot nochmals 4 Bilder.

Wie kann ich ein einzelnes Bild bei MidJourney erzeugen?

Möchtest Du nun von diesen 4 Bildern ein oder mehrere einzelne Bilder erzeugen, so solltest Du diese größer erstellen lassen (U wie Upscaling). Klicke dazu einfach auf den Button jener Bildversion, die Du größer und als Einzelbild haben möchtest.

In diesem Fall klicke ich auf U4, da mir das rechte Bild in der zweiten Reihe am meisten zusagt. Nach einiger Zeit finde ich diese Version in der Nachrichtenausgabe:


Durch einen Klick auf das Bild, habe ich zudem die Möglichkeit es größer zu betrachten und mit einem anschließenden Rechtsklick auch auf meinen PC zu speichern. Sieht doch schon ganz gut aus?

Happy cat drives a car

Wo finde ich alle meine Bilder von MidJourney?

Dein ganz eigenes Dashboard und alle Deine erstellten Bilder kannst Du unter dem Link https://www.midjourney.com/app/ abrufen. Gegebenenfalls musst Du Dich nochmal mit Deinen Discord-Logindaten anmelden.

MidJourney App/Dashboard

Fazit der Lektion “Schnelleinstieg in MidJourney”

Du hast nun gelernt, wie Du ganz einfach eigene Bilder mit dem MidJourney Bot erstellen, vergrößern und eigene Variationen erstellen kannst. Zudem habe ich Dir gezeigt, wie Du ganz einfach Deine bisherigen Werke wiederfinden kannst.

Möchtest Du noch weitere Tipps und Tricks zu MidJourney?
Dann schalte die weiteren Lektionen frei und erfahre noch mehr Möglichkeiten rund um MidJourney.

Auf Warteliste setzen Ich informiere Dich, wenn das Produkt (wieder) verfügbar ist. Dafür ist Deine E-Mail Adresse notwendig.